01.03.2020: Wohnungs-/Gebäudebrand, Stuttgarter Straße

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Remshalden wurde zusammen mit der Drehleiter aus Weinstadt zu einem Wohnungs-/Gebäudebrand alarmiert.
Das Mobiliar eines Balkon brannte und das Feuer drohte auf die Wohnung über zu greifen.
Da nicht klar war ob sich noch Personen in der Wohnung befinden, wurde die Wohnung abgesucht und parallel ein Löschangriff von außen aufgebaut.
Das Feuer wurde mit 2 C-Rohren rasch gelöscht und anschließend das Objekt mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Weiterführende Links

Galerie

Einsatzdaten

Einsatznummer:
009/2020
Alarmierung:
1. März 2020, 12:40 Uhr
Einsatzart:
Brandeinsatz
Einsatzstichwort:
Wohnungs-/Gebäudebrand
Einsatzort:
Stuttgarter Straße, Grunbach
Alarmierte Schleife:
Brand Gruppe 3 Nacht

Fahrzeuge & Kräfte

Feuerwehr Remshalden:
ELW 1, LF 20, HLF 10/6, LF 8/6, GW-T
Feuerwehr Weinstadt:
KdoW, DLK 23/12
Sonstige:
Kreisbrandmeister, Rettungswagen, Notarzt, DRK-Bereitschaft, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Polizei

Einsatzkarte

E: Einsatzort | F: Feuerwehrhaus